Seminare für Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel dürfen laut Pflanzenschutzgesetz nicht in Selbstbedienung abgegeben werden. Der Abgeber muss über die Produkte informieren und den Kunden beraten. Hierzu ist eine entsprechende Sachkunde erforderlich.

Der Kurs dient zur Vorbereitung auf die Prüfung "Sachkunde zur Abgabe von Pflanzenschutzmitteln".

Ausgenommen von der Abgabe mit dieser Sachkunde sind Pflanzenschutzmittel mit der Kennzeichnung GHS06, GHS08, GHS03, GHS02 mit bestimmten H-Sätzen. Wer diese in den Verkehr bringen will, muss eine zusätzliche Sachkunde zur Abgabe von Biozid-Produkten und PSM nach Chemikalienverbotsverordnung nachweisen.

Seminarinhalte gemäß neuer Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung, Juni 2013:

  • Integrierter Pflanzenschutz
  • Schadorganismen und Schadursachen bei Pflanzen und Pflanzenerzeugnis
  • Bestimmungsgemäße und sachgerechte Anwendung von Pflanzenschutzmitteln
  • Kenntnisse über Risiken bei Verwendung von Pflanzenschutzmitteln für die Gesundheit von Mensch, Tier und Naturhaushalt
  • Sachgerechte Handhabung, Lagerung und Entsorgung von Pflanzenschutzmitteln
  • Rechtsmittelvorschriften
  • Anwender- und Umweltschutz

© 2018 by DCB Seminare